Finanzielle Probleme im Studium durch CoVid-19?

Die Pandemie hat viele Auswirkungen auf unseren Alltag. Jedoch wird es für Studierende besonders schwierig, wenn die Finanzierung des Studiums gefährdet ist.

Auf dieser Seite fasst die htw saar Unterstützungsangebote zusammen. Gerne stehen wir für weitergehende individuelle Beratung Ihrer Situation zur Verfügung.  

Natürlich ist unser Angebot an den gewohnten Beratungsdienstleistungen weiterhin verfügbar, wenn auch coranabedingt angepasst.

Beratungsangebote für Studierende

Übersicht über die Informationen zur Finanzsituation in der Folge der CoVid-19 Epedemie für Studierende

Basisinfos zum Studieren unter den Folgen der Epidemie

  • Rechtsverordnung des Saarlandes zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 29. Mai 2020: Link
  • FAQs des Deutschen Studentenwerkes: Link

Zurück

BAFöG

Das Bundesbildungsministerin (BMBF) sagt zu, dass es für Studierende durch Corona keine Nachteile beim BAFöG geben wird: weitere Informationen

Wer noch kein BAFöG beantragt hat: Prüfen ob BAFöG-Anspruch besteht! Wer in der Vergangenheit BAFöG abgelehnt bekommen hat: Prüfen ob neue Situation (Kurzarbeitergeld, Arbeitslosigkeit der Eltern) BAFöG-Anspruch ermöglicht: 

zum BAFöG-Rechner

Die Bundesregierung hat entschieden: Studentinnen und Studenten, die BAföG-Leistungen bekommen, dürfen ihre Einnahmen mit Tätigkeiten zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie verbessern. Diese werden nicht auf den BAföG-Satz angerechnet Link

Zurück

Schutz vor Kündigung wegen Mietrückständen

Studierenden berichten immer wieder, dass sie befürchten wegen Mietrückständen gekündigt zu bekommen.
Im Zuge der Corona-Maßnahmen hat die Bundesregierung die Kündigung wegen Mietrückständen bis Ende Juni 2020 ausgesetzt.
Niemand darf bis zu diesem Zeitpunkt wegen Mietrückständen gekündigt werden.
Dies gilt natürlich auch für Studierenden.

Link

Direkthilfe für Studierende durch das BMBF

Durch das BMBF werden Direkthilfen für Studierende gegeben.
Max 500 Euro pro Monat und für die Monate Juni, Juli und August 2020.
Die Antragsabläufe und weitere Informationen sind auf der Webseite des BMBF zu finden.

Link

Ergänzung:
Ab Dienstag, 16.06.2020 12:00 Uhr können die Formulare unter

https://www.ueberbrückungshilfe-studierende.de

ausgefüllt werden.


Zurück

Spezielle Informationen für ausländische Studierende

Ausländischen Studierenden stehen wie bisher die folgenden Überbrückungs-/Abschlussfonds zur Verfügung:
  • Evangelische Studierenengemeinde (ESG), siehe hier auch die Informationen zum STUdienBEgleitprogramm (STUBE): Link
  • Katholische Hochschulgesmeinde (KHG): Link
  • Notfallfonds der htw saar (siehe eigenen Eintrag)
Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach Jobs und Stipendien.
Im Regelfall sind Studierende von der Grundsicherung (Arbeitslosengeld (ALG) II, Hartz 4) ausgeschlossen (siehe auch hier). Dies gilt auch für jene aus dem Ausland, insbesondere aus Nicht-Eu-Staaten, sogenannten Drittstaaten.

Aufgrund der Krise gibt es Ausnahmen von dieser Regel, es handelt sich hierbei um sogenannte Ermessensleistungen ("Kann"-Regelung) der jeweiligen Arbeitsvermittler des Jobcenters, (nicht der Arbeitsagentur), deren Beratung Sie in Anspruch nehmen können.

Genauere Details entnehmen Sie bitte den FAQ zur Corona Grundsicherung.
Einen indirekten Hinweis auf diese Ausnahme finden Sie ebenfalls im kurzen Video am Ende der Seite
ab Minute 1 unter:“Was müssen Sie dabei beachten?"
Tagesaktuelle Informationen hierzu liefert die deutschlandweiten Hotline unter 0800 4 5555 23 (gebührenfrei), die Sie dann an die lokal zuständige Person verweisen kann.

Über Email und unsere Kommunikationsplattform MS Teams stehen wir Ihnen auch zur persönlichen Beratung zur Verfügung.

Zurück

Grundsicherung (ALG II, "Hartz 4")

Studierende ohne BAFöG-Berechtigung, die aufgrund der aktuellen Situation ihr eigenes Einkommen aus Nebenjobs verlieren, können Anspruch auf Sozialleistungen haben (Arbeitslosengeld (ALG) II / Hartz 4, Wohngeld). Hierfür ist regelmäßig die Beurlaubung vom Studium Voraussetzung. Danach kann das zuständige Jobcenter im Einzelfall Leistungen erbringen, soweit der Ausschluss von ALG II eine besondere Härte bedeutet. In der aktuellen Situation kommt die Annahme eines besonderen Härtefalls in Betracht, sofern auf Grund der Auswirkungen der Pandemie eine erhebliche Einkommensminderung eingetreten ist. Die Entscheidung über das Vorliegen der Voraussetzungen trifft das jeweils zuständige Jobcenter im Einzelfall.

Weitere Informationen und das für Sie zuständige Jobcenter finden Sie hier: www.arbeitsagentur.de/corona-faq-grundsicherung

zurück

Stipendien

  • allgemeine Informationen der htw saar: Link
  • Übersicht über das Thema Stipendien bei ArbeiterKind.de: Link
  • Stipendien der StudienStiftungSaar (insbes. Deutschland- und Saarland-Stipendien): Link 

Zurück

Neue Soforthilfe in der Coronakrise - Hildegardis-Verein vergibt zinslose Darlehen an Studentinnen im Eilverfahren

Bonn, 27.04.2020 Angesichts der Coronavirus-Pandemie startet der Hildegardis-Verein eine Soforthilfe für Studentinnen. Die Bewerbungen auf die zinslosen Darlehen, die der Verein seit seiner Gründung 1907 vergibt, werden nun im Eilverfahren geprüft und bewilligt. Das vereinfachte Verfahren umfasst eine Förderung von bis zu 3.000 Euro.  Link

Zurück

Jobs

  • Job-Börse htw saar (u.a. als HiWi und Werkstudent): Link
  • Medizinische und Pflegekräfte - Koordination über Arbeitskammer: Link
  • siehe auch ehrenamtliches Engagement

Zurück 

Notfallfonds der htw saar

Studierende der htw saar, die durch den Wegfall von Nebenjobs während der Corona-Pandemie in eine finanzielle Notlage geraten sind, können auf Antrag Mittel aus dem Notfallfonds der htw saar erhalten: Link

 Zurück

Verlängerung von Fristen

  • Verlängerung der Zahlungsfrist für Rückmeldung für das SoSe 20 auf den 31. Mai: Link
  • Verlängerung Gültigkeit Semesterticket bis Ende Mai 2020: Das Semesterticket für das Wintersemesters 2019/20 wird bis zum 31. Mai 2020 als gültiger Fahrschein anerkannt. Das konnten der AStA der htw saar, der UdS, der HBKsaar und der HFM Saar mit den Verkehrsunternehmen im saarVV aushandeln. 

 Zurück

Rückerstattung von Semesterbeiträgen

  • Rückerstattung von Studienbeiträgen ist unter bestimmten Voraussetzungen möglichLink

zurück

Familienbüro

  • Studierende mit Familie sind oft mit besonderen Situationen konfrontiert. Deshalb gibt die htw saar unter dem Thema "Familiengerechte Hochschule" Hilfestellung: Link

Zurück

Studieren mit Beeinträchtigung

zurück

Studienkredite

Studienkredite können nur die letzte Möglichkeit zur Überbrückung akuter Situationen sein.

  • Infos der htw saar: Link
  • Hier geben auch die Informationen von ArbeiterKind.de Hilfestellung: Link
  • BMBF erweitert Überbrückungskredite: kfw-Kredit für in- und ausländische Studierende mit finanziellen Problemen möglich Link

Zurück

Ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtliches Engagement ist zur Zeit sehr gefragt. Auf Bundesebene wird derzeit eine Freistellung von Aufwandsentschädigungen für Tätigkeiten zur Minderung der Folgen der Coronakrise diskutiert. Einige Anregungen für Menschen, die sich einbringen wollen:

  • AStA-Aktion mit der Tafel Saarbrücken: Link
  • Hilfe für landwirtschaftliche Betriebe: Link 
  • Übersichtsseite des SR zu lokalen und saarlandweiten Angeboten: Link
  • Erntehilfe, Hilfe in Supermärkten usw.: Link
  • siehe auch Zusammenfassung der Landesregierung: Link

Profil von

Albert Augustin Überfachliche Studienverlaufsberatung / Betreuung Zimmer der Beratung

Kontakt

t 99047
albert.augustin@htwsaar.de

Standort

htw saar
Haus des Wissens
Gebäude 11
Malstatter Straße 17
66117 Saarbrücken
Raum 11.02.13

Profil von

Deji Olusanmi, M.A. Übergangsmanagement in die Arbeitswelt für internationale Studierende

Kontakt

Deji.Olusanmi@htwsaar.de

Standort

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Spezielle Informationen für ausländische Studierende

Profil von

Norma Dettloff Betreuung internationale Regelstudierende

Kontakt

t +49 (0) 681 58 67 – 99136
norma.dettloff@htwsaar.de
study@htwsaar.de

Standort

htw saar
Haus des Wissens
Gebäude 11
Malstatter Straße 17
66117 Saarbrücken
Raum 11.01.12

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns