Wintersemester 2021/22 an der htw saar in Präsenz auf Basis von 3G - On-campus attendance for the htw saar 2021/22 winter semester based on the “3G”* rule (*access for vaccinated, recovered or tested individuals only)

Unter Beachtung der saarländischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (VO-CP, § 13) und des Pandemieplans der Hochschule gelten ab dem 18. Oktober (Beginn der Vorlesungen) folgende Regeln an allen Standorten der htw saar: 

3G- Zugangsregelung
Zugang zu den Gebäuden und zu den Präsenzveranstaltungen sowie den zentralen Einrichtungen (bspw. Bibliothek) ist nur Studierenden sowie Besucherinnen und Besuchern gestattet, die einen aktuellen Nachweis „genesen, geimpft, getestet“ erbringen können. Die jeweiligen Dokumente (Personalausweis und Impf-/Genesenen-Nachweis oder alternativ Zertifikat über ersten und ggf. zweiten Test/Woche) werden von der htw saar konsequent beim Zugang zu den Gebäuden bzw. zu Beginn des Unterrichts kontrolliert - dies auch mit Hilfe eines Sicherheitsdienstes. 

Für Studierende die nicht mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff geimpft sind, gilt die Testnachweispflicht.

Tests für Personen, die nicht den Status geimpft oder genesen haben
Für Personen, die nicht den Status geimpft oder genesen haben, gilt laut VO-CP, dass sie nur am Präsenzunterricht teilnehmen dürfen, wenn sie zweimal in der Woche mittels eines anerkannten Tests auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 getestet werden. Die htw saar akzeptiert nur anerkannte Testzertifikate, Selbsttests sind nicht ausreichend. Das erste Zertifikat über einen negativen Test in einer Kalenderwoche hat eine Gültigkeit von 24 Stunden. Sofern in der gleichen Kalenderwoche nach frühestens 24 Stunden ein zweiter Test mit negativem Ergebnis durchgeführt wird, so berechtigen beide Zertifikate zusammen zum Besuch der htw saar bis zum darauffolgenden Wochenende. Die htw saar prüft zurzeit, ob an den Standorten Alt-Saarbrücken sowie Rotenbühl kommerzielle Testangebote mit vergünstigten Preisen für Studierende (Selbstzahlerinnen und Selbstzahler) eingerichtet werden können.

Abstands- und Maskenempfehlung, Lüften und Hygiene
Die htw saar empfiehlt, möglichst große Abstände untereinander einzuhalten, wo dies möglich ist. Ebenso empfiehlt die Hochschule das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Räume sind, sofern sie nicht technisch gelüftet werden, in regelmäßigen Abständen durch Öffnen von Fenster und Türen (Querlüften) zu durchlüften. Um die Einhaltung der hygienischen Regeln wie Händewaschen, Benutzung der Desinfektionsmittel sowie Einhaltung der Nies- und Hust-Etikette wird gebeten.


In compliance with Saarland’s regulations on the corona pandemic (VO-CP, § 13) and the htw saar's pandemic plan, the following rules will apply to all htw saar campuses from October 18th (beginning of lectures):  

“3G”* access rule (*access for vaccinated, recovered or tested individuals only)
Access to buildings and lectures, as well as to central facilities (e.g. the library) is only permitted to students and visitors who can provide current proof of being either recovered, vaccinated or tested. The respective documents (ID card and proof of vaccination/recovery from the virus or a certificate attesting to a first and, if applicable, second test/per week) will be systematically checked by the htw saar upon access to htw saar buildings or at the beginning of each class. Checks will be carried out with the help of a security service. 
  

For students who have not been vaccinated with an EU-approved vaccine, testing is mandatory.  

Tests for people without the “vaccinated” or “recovered” status
The VO-CP states that individuals without a “vaccinated” or “recovered” status may only participate in classroom instruction if they are tested twice a week for a SARS-CoV-2 coronavirus infection with an approved test. The htw saar only accepts recognized test certificates, self-tests are not acceptable. The first negative test certificate within a calendar week is valid for 24 hours. If a second test with a negative result is carried out after 24 hours at the earliest within the same calendar week, then both certificates together entitle the holder to attend htw saar until the following weekend. The htw saar is currently checking to see if commercial testing services with reduced prices for students (self-payers) can be set up at our Alt-Saarbrücken and Rotenbühl campuses. 

Distancing and mask recommendations, ventilation and hygiene
The htw saar recommends keeping as much distance as possible between each other. We also recommend you wear a medical face mask. Rooms must be ventilated at regular intervals by opening windows and doors (cross-ventilation), unless they are ventilated by technical means. We ask that you respect and observe the hygiene rules such as washing your hands, using disinfectants and observing the sneeze and cough etiquette. 

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns