SaarLB-DFH-Stipendium geht an DFHI-Studenten

Die SaarLB unterstützt auch in diesem Jahr erneut Studierende der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) mit Stipendien von je 3.000 Euro in Form des SaarLB-DFH-Stipendiums. Diese wurden am 2. Oktober 2020 in den Räumlichkeiten der DFH in Saarbrücken offiziell übergeben.

Einer der Stipendiaten ist Pascal Fickert. Er studiert Informatik im Master-Studiengang am Deutsch-Französischen Hochschulinstitut der htw saar.
 Übergabe der SaarLB-DFH-Stipendien

Bildunterschrift: v.l.n.r.: Katrin Spelz, Leiterin Personal und Kommunikation der SaarLB, Pascal Fickert (htw saar, Stipendiat) und Anja Lange (Universität Tübingen, Stipendiatin) und Olivier Mentz, Präsident der Deutsch-Französischen Hochschule (Copyright: SaarLB)

 „Die DFH als Verbund von 208 Partnerhochschulen schafft eine hervorragende Basis für ihre Absolventen. Die Auswahl fiel auf die beiden Stipendiaten, da sie aufgrund ihrer binationalen Profile, ihrer deutsch- französischen Ausbildung und ihres Engagements bereits jetzt viel für ihre berufliche Zukunft getan haben. Mit den Stipendien möchten wir gerne ihre weitere Entwicklung fördern und auch unterstützen“, so die Leiterin Personal & Kommunikation der SaarLB, Katrin Spelz, im Rahmen der Stipendienüberreichung.

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns