• Wann 16.05.2022 19:30 - 20:30
  • Wo CRB, Aula

Statistik steht bei vielen Menschen in dem Ruf, dass sie keine praktische Relevanz besitzt und der Zugang zu den Methoden nur einigen wenigen (verschrobenen) Menschen vorbehalten ist. Die Realität sieht jedoch anders aus. In Qualitätssicherung, Forschung, Pandemiebekämpfung und der Organisation des gesellschaftlichen Zusammenlebens ist die Sammlung und kompetente Auswertung von Daten unerlässlich. Daher bieten sich in diesem Umfeld zunehmend vielfältige und reizvolle Tätigkeitsfelder für Hochschulabsolventinnen und -absolventen. In vielen Fällen ist für eine erfolgreiche Tätigkeit auch kein spezielles statistisches Wissen erforderlich, gesunder Menschen-verstand und Neugier sind hingegen gesuchte Kompetenzen.

Thomas Weber, Beamter der Europäischen Kommission bei Eurostat in Luxemburg, berichtet von seinen beruflichen Erfahrungen in Industrie und Behörden mit dem Einsatz von Statistik und zeigt auf humorvolle Weise auf, dass der Einsatz von statistischen Methoden ein spannendes Betätigungsfeld sein kann.

"Statistik braucht man eh nicht? - Von wegen"

Referent: Thomas Weber, Beamter der Europäischen Kommission bei Eurostat

Zeit:  Montag, 16. Mai 2022, 19.30 Uhr mit anschließendem Umtrunk

Ort: Aula am Campus Rotenbühl Waldhausweg 14, 66123 Saarbrücken

Begrüßung und Moderation: Prof. Dr. Susan Pulham


 Anmeldung unter info@ahw-saar.de.

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns